Lust auf Meer und paradiesische Strände? Hier findest Du alles.

Suchst Du im Urlaub nach Natur pur und kristallklarem Meer?
Bist Du gerade auf der Suche nach einem Kontakt zur Erde und ihrer Energie? Möchtest du das Rauschen des Windes, umgeben von der einzigartigen Schönheit des Meeres genießen?

Dann ist eine Segelurlaub das Richtige für Dich!

Aus einem anderen Blickwinkel wirst Du das Meer noch mehr lieben.

Ein Urlaub inmitten der Natur passt zu jedem Alter: Kinder, Jugendliche, Erwachsene und Seewölfe mit Erfahrung! ;-)
Es sind alles Leute wie Du, die von dem hektischen Alltag abschalten wollen und das Meer auf eine einzigartige und faszinierende Art erleben möchten.
Ist es nicht toll, das Meer mit geblähten Segeln zu durchqueren und vom Meer aus, einen einzigartigen Blick auf die Küste zu genießen?

Der Rhythmus des Urlaubs ist ruhig und entspannt und das gemeinsame Ziel ist, einsame Buchten oder versteckte Strände zu finden, wo das Meer noch klarer und blauer ist!

Herrliche Landschaften, kleine Fischerdörfer und Paradiese, die man nur vom Meer aus erreicht,sind das ideale Ziel für diese Art von Reise. Komm und erlebe es selbst!

Und das Segeln? Ruhig und entspannt oder dynamisch und abenteuerlich.... entscheide selbst!

Du bestimmst den Rhythmus, der Dir am meisten zusagt: Langsam und entspannt, wenn Du der Ruhe der Natur folgen willst, dynamisch und abenteuerlich für Segler, die weiter entfernte Ziele bevorzugen.

 

Das Motto dieses Urlaubs ist: Segeln solange der Wind die Segel bläst und lieber in Buchten als in Häfen vor Anker gehen.

Nicht nur Segeln, sondern auch Schnorcheln, Trekking, Speerfischen und…

Ob an Bord oder auf dem Festland, ein Urlaub in der Natur ermöglicht es Dir ursprüngliche und einzigartige Plätze zu entdecken.

Du suchst Abenteuer und Sport? Dank dem Schnorcheln kannst Du einen einzigartigen Blick in die Tiefe werfen, das Speerfischen ist perfekt, um immer leckeren Fisch an Bord genießen zu können und das trekking bringt dich auf Klippen, mit einem atemberaubenden Panorama.
Apropos Klippen…die Mutigsten werden sicherlich nicht auf ein Free-Solo Climbing verzichten!

Ein Tipp: Vergiss nicht deine GoPro, die einzigartige Natur ist es wert verewigt zu werden!


zurück zu