Wochenend-Trip Gardasee: Segeln und entspannen

Kosten: Ein Wochenende ab 100€ pro Person

Anreise: Vom Süden Deutschlands aus in wenigen Autostunden erreichbar

Beste Reisezeit: Juni bis September

Alles, was du vor deinem Segelurlaub auf dem Gardasee wissen musst:

“segelurlaub

Von Segelkursen, über Regatten, bis hin zu Skippertrainings gibt es auf dem Gardasee für interessierte und erfahrenere Segler eine große Auswahl. Mitsegeln mit Kindern oder ein entspanntes Wochenende auf einem Segelboot sind ebenfalls beliebt für einen Gardasee-Segelurlaub. Das Segeln auf dem Gardasee ist für jeden Geschmack geeignet und lässt dich für ein paar Tage dem stressigen Alltag entfliehen.

Aufgrund unterschiedlicher Windverhältnisse, ist für einen Segeltörn vor allem der Norden des Gardasees geeignet. Der nördliche Teil ist von Bayern und Badenwürttemberg aus in wenigen Fahrstunden erreichbar und bietet sich somit perfekt für ein Segelwochenende an.

Auf dem Wasser lässt du dir den Wind durch die Haare wehen und am Abend genießt du in den typisch italienischen Restaurants der kleinen Städtchen die lokalen Spezialitäten. Komm an Bord und genieße deinen Gardasee-Segeltörn.

Personen die zuletzt nach Gardasee gereist sind.
Nach oben