Segeln entlang der Sonnenküste

Segelurlaub Andalusien: Lasse dich von der Magie des spanischen Südens in den Bann ziehen

Kosten: Ein Segelwochenende bereits ab 100€ pro Person

Beste Reisezeit: April bis Oktober

Anreise: Direktflüge von großen deutschen Flughäfen nach Malaga ab 20€

Segeln in Andalusien: Eine aufregende Mischung aus arabischem und römischen kulturellen Einfluss. Menschen, die voller Temperament und Lebensfreude stecken und auf unvergleichbare Weise das Leben genießen.

Segeln an der Sonnenküste lässt dich die Juwelen der Region abseits der Touristenströme erleben. Du entspannst auf deiner Yacht, genießt die Ruhe und tauchst nur, wenn dir danach ist ein in den Trubel und die ausgelassene Stimmung an Land.

Segeln Malaga

Lege einen Stopp im Hafen Malagas ein und probiere in den Chiringuitos in El Palo einen der berühmten Espetos. Während du am Strand dein Abendessen genießt und den Blick über die ganze Stadt in den Sonnenuntergang schweifen lässt. Danach stößt du mit dem typisch süßen Wein der Region auf deinen Andalusien-Segelurlaub an und ziehst weiter in einer der typischen charmanten Bars, bevor du am nächsten Morgen weiter segelst.

Entdecke die wunderschönen Gebäude der Region mit arabischem Einfluss, besuche eine Flamenco Show, sauge die positive Stimmung die über der ganzen Region liegt auf und genieße Meer, Sonne und Natur.

Die meiste Zeit über wirst du keine Wolke am strahlend blauen Himmel sehen und die Sonnenküste wird sich von ihrer besten Seite präsentieren.

Unser Tipp: Besuche Andalusien zur Zeit der Feria de Málaga und erlebe ein unvergessliches Fest, spanische Lebensfreude und tauche ein in die wundervollen Traditionen der Region!

Derzeit ist kein Törn für diese Destination verfügbar.

zurück zu