Abenteuer pur: Atlantiküberquerung auf einem Segelboot

Mitsegeln: Atlantiküberquerung mit professionellem Skipper

Eine Atlantiküberquerung auf einem Segelboot hat etwas abenteuerliches, sie hat Expeditionscharakter und ist wohl der Traum eines jeden leidenschaftlichen Seglers. Sie ist besonders geeignet für erfahrenere Segler.

Alles, was du vor deinem Sailsquare-Segelurlaub wissen musst:

“segelurlaub

Kosten: Ab 1200€

Beste Zeit: November bis Januar

Gut zu wissen:
- Dauer variiert je nach Wind- und Wetterlage
- Direkte Route oder Route mit Zwischenstopp auf kapverdischen Inseln
- Atlantiküberquerungen geeignet für bereits erfahrene Segler

Altantiküberquerung segeln

Die meisten Atlantiküberquerungen starten von den Kanaren oder Azoren aus. Sie können auf direkter Route oder mit Zwischenstopp auf den Kap Verden gesegelt werden. Nach circa 3 Wochen erreichst du die andere Seite des Atlantiks und legst auf den karibischen Inseln an. Dort hast die Möglichkeit dich im Anschluss von deinem Abenteuer zu erholen und deine Segelerfahrungen zu verarbeiten.

Segeln Atlantiküberquerung: Mitsegeln

Aus einer Atlantiküberquerung mitzusegeln bietet die perfekte Möglichkeit dein Können weiter auszubauen und weiteres Segelwissen zu erlernen. Gemeinsam mit deinem professionellen Skipper und deiner Crew arbeitest du die beste Route aus, entscheidest ob du Stopps einlegen möchtest und stichst in See.

Transatlantik segeln mit Menschen die deine Leidenschaft für das Segeln und das weite Meer teilen. Erfahrungen gemeinsam machen, voneinander und miteinander lernen und eine unvergessliche Zeit auf dem Meer erleben: Das ist es, was eine Atlantiküberquerung segeln zu einem einzigartigen Erlebnis macht.


Nach oben